Aktuelles | Termine - TuS Wakendorf-Götzberg e.V.

TuS Wakendorf Götzberg e.V.
von 1922
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles | Termine

Ab dem 18. Mai 20 bieten wir unser Sportangebot mit Bedacht an. Wir müssen Euch bitten, dass ihr besonders die Hygiene- und Abstandsregeln einhaltet. Leider ist der Corona Virus hochansteckend und kann bei einer zu hohen Übertragungsrate schnell dazu führen, dass alle öffnenden Maßnahmen wieder zurückgenommen werden. Davon wäre dann auch der Sport betroffen. Unsere Bitte: Haltet Euch an die Vorgaben des Vorstands, eurer Sparten- und Übungsleiter und bringt bitte genügend eigenen gesunden Menschenverstand ein, dann klappt es und wir können gemeinsam Spaß haben.
Einladung zur Jahreshauptversammlung
am 25. September um 20 Uhr

Wir wollen unsere diesjährige Hauptversammlung am 25. September in der Wakendorfer Sporthalle ab 20 Uhr durchführen, zu der wir unsere Mitglieder ganz herzlich einladen. Die Tagesordnung sowie eine Vorstellung der eingereichten Anträge findet Ihr nachfolgend:
Tagesordnung der Jahreshauptversammlung:
Top 1    Eröffnung der Versammlung und Begrüßung der Gäste
Top 2    Grußworte
Top 3    Ehrungen
Top 4    Feststellung der Zahl der Stimmberechtigten
Top 5    Genehmigung der Tagesordnung
Top 6    Genehmigung des Protokolls der letztjährigen Jahreshauptversammlung vom 26. April 2019
Top 7    Jahresberichte des Vorstands
Top 8    Bericht der Kassenprüfer
Top 9    Entlastung des Vorstands
-          Pause (ohne sportliche Einlage wegen Corona)      -
Top 10  Neuwahlen
a.       2. Vorsitzende(r)     (bisher Timo Steffen)
b.      Kassenwart(in)        (bisher Elsbeth Schenk)
c.       Sportwart(in)
d.      Schriftführer(in)      (bisher Gabi Dinter)
e.       Vereinsmarketing   (bisher Andrea Wolgast)
f.        2. Beisitzer(in)         
g.       Kassenprüfer(in)
Top 11  Bestätigungen
a.       Jugendwart              
b.      Fußball
c.       Tischtennis
d.      Faustball                   
e.       Leichtathletik           
f.        Kinderturnen           
g.       Gymnastik                
h.      Square Dance
Top 12  Anträge
Top 13  Verschiedenes
Folgende Anträge sind eingegangen:
1.       Es gab eine Anfrage der Eltern-Kind-Turngruppe an den Vorstand zur
Aussetzung der Mitgliedsbeiträge aufgrund der Corona-Pandemie. Daraufhin haben wir folgenden Antrag formuliert:
Während der Corona-Pandemie haben einige Sportarten aufgrund der Aktivitäten, die den Einhalt der Abstandsregeln nicht möglich machen, nicht stattfinden können.
Die Aussetzung des Beitrags kann für die hiervon betroffenen Sportler aufgrund der ausgesetzten Sportstunden für ein halbes Jahr erfolgen. Er wird auf schriftlichen Antrag des Mitglieds gewährt. Die Beitragsaussetzung wird mit der Beitragsabbuchung im Mai 2021 (halb-/ganzjährig) berücksichtigt. Der Antrag muss bis zum 31. Dezember 2020 gestellt werden.
2.       Antrag von Wolfgang Fischer:
Die Vorstandsmitglieder werden aufgrund ihrer ehrenamtlichen Arbeit für den Verein während dieser Tätigkeit von der Zahlung ihrer Mitgliedsbeiträge befreit. Damit soll ihre Leistung für den Verein gewürdigt werden und die Vorstandsmitglieder können auf freiwilliger Basis einen Beitrag bzw. eine Spende leisten. Dieser Antrag würde bei Genehmigung zum 1. Januar 2021 umgesetzt werden.
Unser 100-jähriges Jubiläum 2022 will vorbereitet sein

Wer hat Lust unser einmaliges Jubiläum aktiv mitzugestalten? Wir benötigen für die Planung und Organisation Unterstützung und bauen dabei auf Euch, die ihr in so vielen verschiedenen Bereichen tolle Ideen habt und jeder in seinem Bereich ein Experte ist und spezielles Wissen hat. Das kann der Vorstand alleine garnicht alles leisten. Könnt Ihr Euch mit einbringen und dem Sportverein von außerordentlichem Nutzen sein? Das wäre klasse und wir wären sehr begeistert, da wir Eure Unterstützung schätzen. Sucht einfach das Gespräch mit Eurem Spartenleiter oder dem Vorstand.
Da wir stetig auf unser 100-jähriges Gründungsjubiläum zugehen, findet Ihr auf unseren Seiten immer einmal wieder Fundstücke aus der Vergangenheit.
Hier seht Ihr den Jugendwart Karl-Heinz Lütt (Ehrenvorsitzender des TuS) mit einer Gruppe Jugendlicher in den 1960er Jahren bei einem Fahrradausflug irgendwo in Schleswig-Holstein bei der Reparatur eines Reifens. Unplattbar gab es damals noch nicht ;-)
Wir verschieben unsere Jahreshauptversammlung auf den 25. September 20. Ausgehend davon, dass wir keine weiteren Einschränkungen erhalten, werden wir unsere Jahreshauptversammlung in der Sporthalle durchführen. Die Inhalte orientieren sich an der Tagesordnung vom 20. März. Auch jetzt habt Ihr die Möglichkeit noch Anträge für die Abstimmung vor Ort zu stellen, diese werden dann gemeinsam mit der Einladung unseren Mitgliedern vorgestellt.

Wir suchen für unseren Vorstand einen Beisitzer und einen Sportwart. Beide Positionen sind dem Vorstand zugeordnet und helfen bei der Entwicklung des Vereins. Der Sportwart übernimmt für uns Aufgaben in dem Bereich Reparaturen oder Neuanschaffungen von Groß- und Kleingeräten in Abstimmung mit dem Verein und der Gemeinde, dazu gehören auch Reparaturen in der Halle, in Umkleideräumen, Duschen und Nebenräumen und auf den Sportplätzen. Da wir im Vorstand gemeinsam den Verein weiter nach vorne bringen wollen, ist es wichtig, dass du eine Passion für den Sport und unseren Verein hast - wir freuen uns sehr auf Dein Interesse und Deine Mitarbeit. Weitere Information kann Dir Matthias oder Timo geben.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü